Alle Beiträge von Sebastian Fischer

Grüße zum Jahreswechsel

Wir wünschen allen Mitgliedern des SV Chemie Dohna e.V. ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022 !

Der Verein bedankt sich bei seiner treuen Mitgliedschaft, die trotz der nicht endenden Corona-Misere und den damit verbundenen Einschränkungen des Trainings- und Sportbetriebes sowie auch der persönlichen Begegnungen, treu und brav Ihren Mitgliedsbeitrag bezahlten. Es ist nicht selbstverständlich, dass unser Verein in dieser schwierigen Zeit keinen nennenswerten Mitgliederverlust zu verzeichnen hat !

Unser Dank gilt auch unseren Sponsoren und allen anderen Unterstützern, die nach wie vor zur Stange halten.

Wir hoffen, dass das Jahr 2022 für diese Pandemie das Ende bedeutet und wir alle im Verein unser vor 2020 gewohntes Miteinander wieder leben können.

Der Vorstand

DFB-Mobil kommt zum SV Chemie Dohna

Am Montag, 27.09.21 kommt um 17:00 Uhr das DFB-Mobil zu den Chemikern.

Zwei lizenzierte DFB-Mobil-Trainer werden ein ca. 70-90-minütiges Demotraining mit unseren E-Junioren durchführen und im Anschluss die Trainingseinheit mit den Trainern reflektieren.

Der DFB bzw. SFV möchte in dieser Veranstaltung als Verband den Nachwuchstrainern an der Basis praktische Tipps direkt und unkompliziert vermitteln.

Zum einen wird ein modernes Kinder-Training demonstriert. Zum anderen wird das erworbene Wissen nach der Trainingseinheit in der Theorie vertieft und bei einem Erfahrungsaustausch diskutiert.

Zu dieser Veranstaltung sind natürlich alle Trainer und Eltern auch anderer Vereine herzlich eingeladen.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2021 des SV Chemie Dohna e.V.

Die ordentliche Mitgliederversammlung 2021 des SV Chemie Dohna e.V. findet am

Donnerstag, den 04.11.2021, um 20.00 Uhr

In der Aula der Marie-Curie-Schule Dohna, Burgstraße 15 in 01809 Dohna statt.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2021 des SV Chemie Dohna e.V. weiterlesen

Neuer Trainer der Ersten

Schlechter konnte ein Saisonstart nicht verlaufen. Drei Spiele 0:4 verloren. Letzter Tabellenplatz mit 0 Punkten und einem Torverhältnis von 0:12 ! Hinzu kommt die erste Runde im Landespokal, 3:8 gegen den Kreispokalsieger Kreinitz aus dem Landkreis Meißen. Nach 2 Spieltagen der Landesklasse kapitulierte unser Cheftrainer Sportfreund Horn, für alle Beteiligten vollkommen überraschend, und bat um sofortige Auflösung seines Übungsleitervertrages.

In dieser, während der laufenden Spielsaison, für unseren Verein nicht einfachen Lage, erklärte sich Sportfreund Tilo Kiontke bereit, in die Bresche zu springen. Nach intensiven Gesprächen zwischen Tilo Kiontke, dem Vorsitzenden und dem Sportvorstand war man sich schnell einig. Sportfreund Tilo Kiontke leitete bereits am vergangenen Dienstag das erste Training.

Mit dem neuen Trainer stieg sofort die Trainingsbeteiligung. Ich hoffe, das geht weiter so und der neue Cheftrainer, die bisherige Mannschaftsleitung und die spielende Sportfreunde wachsen schnell zu einem stabilen, schlagkräftigem Team zusammen. Der Vorstand wünscht dem gesamten Team viel Erfolg ! Es kann nur besser werden.

Dank auch an Sportfreund Bodo Pallmer, der in der kurzen cheftrainerlosen Zeit die Leitung der Mannschaft übernahm.

Hans-Jürgen Irmscher

Vorsitzender

Sieben Monate Pause waren lange genug !

Endlich ist es wieder soweit, die Bälle auf dem Platz und in der Halle rollen und fliegen wieder. Kinder können sich austoben und wieder trainieren. Den Eltern dürfte auch ein großer Stein vom Herzen gefallen sein. Ihre Kleinen sind mal für ein paar Stunden aus dem Haus und es ist etwas Zeit für andere Sachen. Aber auch die Großen sehnten den Wiederbeginn herbei.     

Sieben Monate Pause waren lange genug ! weiterlesen

Ansetzungen vom 25.06.21 & 26.06.21

Hier findet Ihr die aktuellen Ansetzungen der Chemiker!   

 

Freitag den 25.06.2021                               

Alte Herren

18:30 Uhr              FSV Lohmen – SV Chemie Dohna              

Samstag den 26.06.2021                              

F – Junioren ( Pokal )

09:00 Uhr              SV B/G Stolpen – SpG Dohna/Gorknitz