Archiv der Kategorie: Allgemein

Vorstand beschließt den Aufstieg in die Fußball–Landesklasse / Spendenaufruf

Mit Beschluss des Sächsischen Fußballverbandes, die Spielsaison 2019/2020 mit dem Wertungsstand vom 13.03.2020 per 30.06.2020 abzubrechen, besaß unser Verein als Tabellenerster die Möglichkeit des Aufstiegs in die Landesklasse. Die Meldung zur Aufstiegsbereitschaft an den Verband musste bis zum 15.06.2020 erfolgen.

Nach endgültigem Beschluss in der Vorstandssitzung am 28.04.2020 betreffs der Wahrnehmung des Aufstiegs in die Landesklasse wurde die Aufstiegsbereitschaft des SV Chemie Dohna e.V. am 08.06. gemeldet.

Mit Ausnahme der Spielsaison 2017/18 kämpfte unser Verein im Vorderfeld der Kreisoberliga jahrelang vergeblich um den Aufstieg. Fast immer scheiterten wir relativ knapp. Ein diesjähriger Verzicht stand nie zur Debatte.

Dennoch war die Entscheidung nicht einfach. Bedenken gab es im Vorstand hinsichtlich der Finanzierung der Vorbereitung und Durchführung der Spielsaison in der Landesklasse. Zwar wird der Großteil des bisherigen Mannschaftskaders bei der Stange bleiben und möchte die Aufstiegsmöglichkeit wahrnehmen, aber zusätzlich ist eine Verstärkung der Mannschaft unbedingt notwendig. Hinsichtlich dieser Verstärkung besteht derzeit eine Finanzierungslücke, da die anderen Abteilungen im Verein sowie der FB-Nachwuchs finanziell nicht geschwächt werden sollen.

Der Sportverein Chemie Dohna e.V. bittet deshalb alle seine Sponsoren und alle anderen dem Verein verbundene Firmen und Personen um finanzielle Unterstützung für den

Aufstieg des SV Chemie Dohna e.V. in die Landesklasse .

Alle Spender werden per Aushang und Nennung an den Heimspieltagen gewürdigt. Für Spenden ab 20 EUR werden Spendenbescheinigungen ausgestellt !

Überweist die Spende bitte auf unser Vereinskonto bei der Volksbank Pirna eG unter Angabe von Vor- und Nachname sowie Eurer Anschrift oder zahlt sie in die Vereinskasse bei unserer Schatzmeisterin Romy Lange ein.

Die Bankverbindung lautet :                                    
BIC :      GENODEF1PR2
IBAN :   DE58 8506 0000 1000 8737 72

Helft uns, die einmalige, weil so schnell nicht wiederkehrende, Chance des Aufstiegs und Spielbetriebes in die bzw. in der Landesklasse zu erleben !

Der Vorstand

0178 6974413 / 0172 3483728

Sportgaststätte wieder geöffnet

Seit dem 15.5.2020 ist auch die Sportgaststätte und die Kegelbahn wieder geöffnet.

Öffnungszeiten :             
Mo :                      Ruhetag                                              
Di – Fr :                ab 16:00 Uhr
Sa :                        ab …. Nach Vereinbarung
So :                        ab 10:00 Uhr

Tel.:  03529 526904 / 0152 24923344
Ihr Mathias Ehrenhold

Wiederaufnahme eines eingeschränkten Sportbetriebes auf den Außensportanlagen

Unter Bezug auf die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 30.04.2020 ist es dem Verein ab Montag, den 04.05.2020 gestattet, wieder einen eingeschränkten Sportbetrieb nur auf den Außensportanlagen aufzunehmen! Dies hat unbedingt unter Beachtung der allgemein bestehenden Forderungen hinsichtlich der Abstandsbeschränkungen und der Hygienebestimmungen zu erfolgen.

  • Die Teilnahme am Training unter den derzeitigen Bedingungen ist freiwillig. Personen mit erhöhter Körpertemperatur und Erkältungssymptomen dürfen die Sportstätte nicht betreten.
  • Für den Publikumsverkehr bleibt die Sportstätte bis auf Weiteres geschlossen.
  • Das Betreten des Sportheims ist mit Ausnahme der WC-Anlagen nicht gestattet. Ein Umkleiden unter Dach ist somit nicht möglich.
  • Beim Betreten und Verlassen des Sportheims sind die bereit gestellten Desinfektionsmittelspender zu benutzen.
  • Abstand von 1,5 m unter den teilnehmenden Personen einschl. der Übungsleiter; Das hat zur Folge, dass  Übungen / Spiele mit Zweikampfverhalten nicht stattfinden dürfen !
  • Die Anzahl der Teilnehmer je Trainingsgruppe soll 5 bis 8 nicht überschreiten, die Teilnehmer in den Gruppen nicht gewechselt werden. Es ist eine Anwesenheitsliste zu führen.
  • Auf Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder Trauern in der Gruppe muss komplett verzichtet werden.
  • Auf Fahrgemeinschaften bei der An- und Abreise zur Sportstätte ist ebenso zu verzichten.
  • Das Betreten der Sportstätte erfolgt nicht eher als eine Viertelstunde vor Trainingsbeginn. Dieselbe ist spätestens eine Viertelstunde nach Trainingsende zu verlassen. Wartende Eltern, Großeltern usw. werden zwecks Vorbildwirkung ebenfalls aufgefordert, untereinander die Abstandsregeln einzuhalten.

Der Vorstand appelliert an den gesunden Menschenverstand aller, vor allem aber den seiner Übungsleiter. Die Nichteinhaltung der o.g. Forderungen hat den Ausschluss der betreffenden Sportgruppe bzw. die Absage des gesamten Trainingsbetriebes zur Folge !

An den Vorstand bzw. den Vorsitzenden gerichtete Ordnungsstrafen werden weiter gereicht !

Vorstand, am 05.05.2020

Absage der Mitgliederversammlung des SV Chemie Dohna e.V. am 26.03.2020

Aus aktuellem Anlass und der anzunehmenden Verschärfung der Coronakrise in den nächsten Tagen und Wochen beschloss der Vorstand des Vereins in seiner Vorstandssitzung am 12.03.2020, die für den 26.03.2020 anberaumte ordentliche Mitgliederversammlung des SV Chemie Dohna e.V. abzusagen.

Die gemäß Vereinssatzung in der Mitgliederversammlung dieses Jahr durchzuführende Neuwahl des Vorstandes wird voraussichtlich im Herbst 2020 nachgeholt. Der derzeitige Vorstand führt bis dahin die Geschäfte weiter.

Hans-Jürgen Irmscher

Vorsitzender

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 des SV Chemie Dohna e.V.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 des SV Chemie Dohna e.V.

Die ordentlichen Mitgliederversammlung des SV Chemie Dohna e.V. findet am

Donnerstag, den 26.03.2020, um 20.00 Uhr

im Vereinsheim Dohna statt.

Hierzu laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein. Die Mitgliederversammlung ist unabhängig von der Anzahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig. Auf § 14 Ziff. 2 der Satzung wird hingewiesen, wonach für minderjährige Mitglieder das Stimmrecht durch die Erziehungsberechtigten ausgeübt wird.

Die Tagesordnung wird wie folgt bekannt gegeben:

1.   Begrüßung

2.   Wahl des Versammlungsleiters und des Protokollführers

3.   Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

4.   Feststellung der vorläufigen Tagesordnung, Bekanntgabe ergänzende Anträge zur Tagesordnung (§ 14 Abs. 8 der Satzung), Feststellung der endgültigen Tagesordnung

5.   Berichte der Abteilungen in der Reihenfolge Fußball, Volleyball, Zwergensport, Badminton, Billard

6.   Bericht des Vorstandes, Anfragen, Diskussionen hierzu

7.   Bericht der Schatzmeisterin, Anfragen und Diskussionen hierzu

8.   Berichte Rechnungsprüfer und Kassenprüfer, Anfragen und Diskussionen hierzu

9.   Entlastung der Kassen- und Rechnungsprüfer

10. Entlastung des Vorstandes

11. Wahl des Vorstandes

12. Wahl des erweiterten Vorstandes

13. Wahl der Kassen- und Rechnungsprüfer

14. Weitere Anfragen der Mitglieder, abschließende Diskussion

15. Verabschiedung

Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen.

Mit freundlichen Grüßen

der Vorstand

des SV Chemie Dohna e.V.

Helfer gesucht! Weihnachtsmarkt 2019

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

Wir als Verein der Stadt Dohna werden uns auch dieses Jahr wieder auf dem Dohnaer Weihnachtsmarkt präsentieren. Dieser findet am

6.12. Aufbau,
7.-8.12 2018 Verkauf und Sonntag Abbau
( Sa 11-20 Uhr, So 11-19 Uhr)
statt.

Deshalb hier der Aufruf uns wieder tatkräftig zu unterstützen und das schöne Flair auf unserem Marktplatz zu genießen. Bitte gebt uns Bescheid, wenn Ihr Zeit und Lust habt mit zu helfen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, es macht auch Spaß! Helfer werden am Freitag zum Aufbau und am Samstag / Sonntag zum Verkauf und am Sonntag zum Abbau gebraucht.

Info bitte an  liske48@gmail.com oder Ihr sagt mir einfach Bescheid. Ich werde dann, wie gehabt, einen Einsatzplan erstellen.

                                               Also packt mit an!

 Vielen Dank für Eure Unterstützung !

Der Vorstand