Freundschaftsspiele 1. Männer

19:00 Uhr   SV Bannewitz – SV Chemie Dohna 1.

Samstag den 20.07.2024                   

19:00 Uhr   SV Chemie Dohna 1. – Bischofswerdaer FV 1.

Samstag den 27.07.2024                   

14:00 Uhr   Radebeuler BC – SV Chemie Dohna 1.

Dienstag den 30.07.2024                   

19:00 Uhr   SV Chemie Dohna 1.- VfL Pirna-Copitz 07

Volleyball Camp 2024

Das erste vereinsinterne Volleyball Camp, mit einer gemischten Teilnehmergruppe – Kinder, Jugend, Damen & Herren – war ein voller Erfolg. Bei bestem Wetter wurde gespielt, um jeden Punkt gekämpft und auch der Spaß am Volleyball kam nicht zu kurz. Am letzten Tag dann der Höhepunkt – ein Turnier mit komplett gemischten Mannschaften, also die Kinder mit den Großen. Dabei spielte das Ergebnis nur eine untergeordnete Rolle, es war der freudvolle Abschluss. Natürlich nutzten alle die Möglichkeit, in der trainingsfreien Zeit, in die Wasserbecken des Albert-Schwarz-Bades zu springen. Die selbst organisierten gemeinsamen Mahlzeiten im „Zeltdorf“ bildeten immer eine Basis zum Gedankenaustausch. Einen besonderen Höhepunkt gab es beim Public Viewing des EM Spieles Deutschland vs Dänemark (2:0). Alle Campteilnehmer erhielten zur Erinnerung ein Camp Shirt und eine Trinkflasche.

Dem gesamten OrgTeam sowie der Bäckerei FÖRSTER nochmal herzlichen Dank.

Der Link führt zu einer filmischen Zusammenfassung: https://www.dropbox.com/scl/fi/pexvbr5ambitq45db3bww/Volleyball-Camp-2024-Chemie-Dohna.MP4?rlkey=f7vz9v1y0q58wn2hypnntvn62&st=r60by2bv&dl=0

 Aufstieg in die Landesklasse perfekt

Nach Gewinn des Kreismeistertitels stand unserer 1.Männermannschaft Fußball vor der nächsten Aufgabe.

In zwei Relegationsspielen gegen den Döbelner SC wurde nun um den Aufstieg in die Landesklasse gekämpft. Das Hinspiel fand am 15.06. in Dohna vor ca. 250 Zuschauern statt und endete 0:0 mit Chancenvorteilen für den Döbelner SC.

Mit gemischten Gefühlen fuhr man dann am 22.06. zum Rückspiel nach Döbeln.

Von Beginn an war jedoch Dohna die stärkere Mannschaft und ließ dem Gegner wenig zu. Mit einem überragend herausgespielten 1:0 in der ersten Halbzeit und einem ebenso überragend vorgetragenen Konter in der zweiten Halbzeit zum 2:0 erspielte sich der SV Chemie Dohna vor 1242 Zuschauern den Aufstieg in eine der neuen drei Landesklassenstaffeln.

Herzlichen Glückwunsch an die 1.Männer !

Hans Jürgen Irmscher

Relegationsspiele 1. Männer

Geschafft!!! Die 1. Männermannschaft des SV Chemie Dohna hat den Aufstieg in die Landesklasse mit einem tollen Saison – Abschluss erreicht. Der Verein gratuliert den Spielern und dem Trainerteam zu dem verdienten Erfolg. Tom Keil erzielte in jeder Halbzeit 1 Tor, es war eine tolle Mannschaftsleistung von allen Spielern.

Der neue Kreismeister SV Chemie Dohna in SOE spielt in der Relegation mit dem Döbelner SC um den Aufstieg in die Landesklasse.

Samstag den 15.06.2024

SV Chemie Dohna 1. : Döbelner SC 0:0

Samstag den 22.06.2024

Döbelner SC : SV Chemie Dohna 1. 0:2

offene Vereinsmeisterschaft Bogenschießen

Gemeinsam mit der Rathener Bogengilde fand heute die offene Vereinemeisterschaft 2024 in der Halle statt. 38 Starter aus Dohna, Rathen, Lohmen, Freital und Rossendorf bestritten einen Wettkampf aus 3 Runden nach verschiedenen Regelwerken.

Nach einer DFBV-Indoor-Runde mit 30 Wertungspfeilen folgten eine verkürzte Flintrunde mit 28 Pfeilen und eine Hallenrunde nach DBSV-Regeln mit 30 Pfeilen.

Wir gratulieren Ingo Worsch zum Sieg bei den Herren und Lennox Grund zum 2. Platz bei der Jugend.

Ergebnisliste

Landesliga Bögen ohne Visier

Eine andere Wettkampfart ist die Landesliga für Bögen mit und ohne Visier. Hier treten 3er Teams verschiedener Vereine in Spielen zu max. 5 Sätzen gegeneinander an.

Nach einer Qualifikationsrunde im Oktober stand fest, dass Chemie Dohna zu den 8 Landesligamannschaften gehört, die in diesem Sportjahr die Finalrunde ausschießen.

Die Hinrunde im Dezember 2023 konnten die Chemiker mit klaren Siegen gegen alle Teams (Dresden, Rathen, Chemnitz, Glauchau, Döbeln, Lohmen, Niederau) als Erste beenden, die in der Rückrunde am 4.2.2024 sprang ein 3. Platz heraus. In der Gesamtabrechnung belegte Dohna mit 22 von 28 möglichen Spielpunkten den 2. Platz.

Herzlichen Glückwunsch.