Archiv der Kategorie: Fußball Nachwuchs

Erfolgreiches Wochenende

Zum Auftakt eines überaus erfolgreichen Punktspielwochenendes gewannen unsere B – Junioren mit 4:0 in Neustadt, kurz danach siegten die E1- Jun. 3:2 in Bad Schandau. Dann ließen sich die zwei Männermannschaften nicht lange bitten und schossen ihre Gegner mit insgesamt 15 Toren aus dem Burgstadion. Den Abschluss am Sonntag machten dann die jüngsten Kicker, die F – Jun. siegten mit 3:1 über Lohmen und die E2 – Jun. ließen beim 9:3 Erfolg in Neustadt nichts anbrennen.

Unsere 2. Männermannschaft schien sich besonders viel vorgenommen zu haben, schon nach 15 Min. stand es 4:0. Mit dem Endergebnis von 6:2 waren die Gäste aus Schönfeld noch gut bedient. Torschützen : 2 x F. Fetkenheuer, je 1 x A. Gersdorf, J. Gerigk, L. Sarwatka und R. Hapke.

Im anschließenden Spiel unserer 1. Mannschaft war die Reserve des Heidenauer SV, der selbsternannten Nummer 1 im Landkreis, unser Gast.
Vom Anstoß an übernahmen die Burgstädter das Kommando und ließen den Jungs aus der Vorstadt nicht die Spur einer Chance. Schon der erste Angriff brachte die 1:0 Führung durch F. Weinhold, nicht lange danach war M. Zönnchen zur Stelle und verwandelte zum 2:0. Damit war der Untergang der Gäste praktisch schon besiegelt, den es brach eine wahre Angriffsflut über Sie herein. Chancen fast im Sekundentakt brachten immer wieder höchste Gefahr für das Gästetor. Das es zur Halbzeit nur 4:0 stand ( Zönnchen und M. Dienelt ) hatten die Heidenauer nur der Unkonzentriertheit der Chemiker zu verdanken.

In der 2. Hälfte das gleiche Bild, die Dohnschen beherrschten den Gegner nach belieben und schossen in schöner Regelmäßigkeit noch 5 Tore ( F. Weinhold, M. Zönnchen, M. Dienelt, R. Zimmer, E. Klose).
Am Ende war selbst das 9:0 Endergebnisse noch geschmeichelt für eine völlig überforderte Heidenauer Mannschaft.

written by Busfahrer